Domo DO537FR vs. Philips HD9252/90

Willkommen in der Welt der modernen Küchengeräte, wo die Auswahl der richtigen Heißluftfritteuse einen großen Unterschied in Deiner Kochroutine machen kann. Im Jahr 2023 haben zwei Modelle, die Domo DO537FR und die Philips HD9252/90, in einem unabhängigen, internationalen Test jeweils mit der Note „Gut“ abgeschnitten.

Preise vom 20. Juni 2024. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

In diesem Artikel vergleichen wir diese beiden hoch bewerteten Küchenhelfer, um Dir die Entscheidung zu erleichtern, welche Heißluftfritteuse am besten zu Deinem Lebensstil passt. Erfahre mehr über ihre Funktionen, Vorteile und wie sie sich im Alltag schlagen.

Merkmale

Für Werbelinks auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Werbelinks sind durch den Zusatz „Werbung“ oder am (*) erkennbar. Der Verkaufspreis für dich bleibt gleich. Mehr Infos

Domo DO537FR

Die Domo DO537FR Heißluftfritteuse überzeugt durch ihr großzügiges Fassungsvermögen von 2 × 4 Litern, das Dir Flexibilität beim Kochen für die Familie oder Freunde bietet. Besonders hervorzuheben sind ihre 8 Automatikprogramme, die eine vielseitige und bequeme Zubereitung verschiedenster Gerichte ermöglichen.

Zu den beeindruckenden Ausstattungsmerkmalen gehört die getrennte Temperatursteuerung für beide Körbe, die es Dir erlaubt, unterschiedliche Speisen gleichzeitig zu garen, ohne Geschmacksübertragung. Die LED-Anzeige und Touch-Bedienelemente sorgen für eine moderne und intuitive Bedienung.

Hinzu kommt eine effiziente Luftzirkulation, die für gleichmäßige Garegebnisse sorgt. Die antihaftbeschichteten Körbe erleichtern die Reinigung und das gesamte Gerät zeichnet sich durch ein ansprechendes Design aus, das in jeder Küche eine gute Figur macht.

Philips HD9252/90

Die Philips HD9252/90 Heißluftfritteuse besticht durch ihre innovativen Funktionen und das Fassungsvermögen von 4,1 Litern, ideal für Familien oder zum Kochen für Gäste. Mit 7 Automatikprogrammen bietet sie Vielseitigkeit und Komfort für die Zubereitung einer breiten Palette von Gerichten.

Ein Schlüsselmerkmal ist die Rapid Air Technologie, die für gleichmäßig gegarte Speisen mit wenig bis keinem Öl sorgt. Die Touchscreen-Bedienung mit intuitiven Voreinstellungen macht die Handhabung kinderleicht. Die Warmhaltefunktion ist ein weiterer Pluspunkt, der die Flexibilität bei der Essenszubereitung erhöht.

Leichte Reinigung dank spülmaschinenfester Teile und das zeit- und energiesparende Design runden das Bild der Philips HD9252/90 ab. Sie ist eine ideale Wahl für alle, die eine effiziente, benutzerfreundliche und vielseitige Heißluftfritteuse suchen.

Vergleich

Beim Vergleich der beiden Heißluftfritteusen fällt auf, dass beide Modelle ihre spezifischen Stärken haben. Die Domo DO537FR bietet mit ihrem doppelten Fassungsvermögen von 2 × 4 Litern und zwei separaten Kochbereichen eine herausragende Flexibilität, die es ermöglicht, unterschiedliche Gerichte gleichzeitig zuzubereiten. Dies ist besonders nützlich für größere Familien oder wenn Gäste bewirtet werden.

Die Philips HD9252/90 hingegen bietet mit ihrem 4,1-Liter-Korb ein gutes Mittelmaß für den alltäglichen Gebrauch. Ihre Rapid Air Technologie sorgt für eine effiziente und gesunde Zubereitung der Speisen. Während die Domo DO537FR mit 8 Automatikprogrammen punktet, bietet die Philips HD9252/90 immer noch eine solide Auswahl mit 7 Programmen.

In Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit hebt sich die Philips durch ihre intuitive Touchscreen-Bedienung und die Warmhaltefunktion ab, während die Domo mit ihren getrennten Steuerungen für beide Körbe in Sachen Vielseitigkeit glänzt. Beide Geräte bieten einfache Reinigungsmöglichkeiten und ein modernes Design, wobei die Philips sich durch ihre energieeffiziente Arbeitsweise hervorhebt.

Vor- und Nachteile

Domo DO537FR

Preise vom 20. Juni 2024. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Vorteile:

  • Zwei separate Körbe: Die Domo DO537FR bietet mit ihren zwei Körben eine einzigartige Flexibilität. Sie erlaubt das parallele Zubereiten unterschiedlicher Gerichte, was Zeit spart und für Vielfalt in der Küche sorgt.
  • Großes Fassungsvermögen: Mit einem Gesamtvolumen von 8 Litern ist sie ideal für größere Mahlzeiten, was sie besonders für Familien oder zum Bewirten von Gästen geeignet macht.

Nachteile:

  • Größe und Gewicht: Aufgrund ihres Volumens und Gewichts kann die Handhabung und Lagerung der Fritteuse herausfordernd sein. Sie benötigt mehr Platz in der Küche und ist schwerer zu bewegen.
  • Energieverbrauch: Die höhere Leistung könnte zu einem gesteigerten Energieverbrauch führen, was insbesondere bei häufiger Nutzung ins Gewicht fällt.

Philips HD9252/90

Preise vom 20. Juni 2024. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Vorteile:

  • Gesundes Kochen: Die Rapid Air Technologie ermöglicht eine gesunde Zubereitung mit wenig bis keinem Öl. Dies fördert einen gesunden Lebensstil und bietet gleichzeitig köstliche Ergebnisse.
  • Energieeffizienz: Ihre geringere Wattzahl macht die Philips HD9252/90 zu einer energieeffizienteren Option, was langfristig Stromkosten sparen kann.

Nachteile:

  • Kleineres Fassungsvermögen: Mit einem Fassungsvermögen von 4,1 Litern könnte sie für größere Haushalte oder für das Kochen für viele Gäste weniger geeignet sein.
  • Begrenzte Kochmöglichkeiten: Trotz der Vielseitigkeit der 7 Programme bietet sie im Vergleich zur Domo DO537FR möglicherweise weniger Optionen für das gleichzeitige Zubereiten unterschiedlicher Gerichte.

Kundenmeinungen zu Domo DO537FR und Philips HD9252/90

Domo DO537FR:

Viele Käufer schätzen die Flexibilität der Domo DO537FR aufgrund ihrer zwei separaten Frittierkörbe. Diese Funktion ermöglicht es, verschiedene Gerichte gleichzeitig zuzubereiten, was von vielen als äußerst praktisch empfunden wird. Auch die einfache Bedienung und die vielfältigen Automatikprogramme werden positiv hervorgehoben.

Einige Nutzer bemerken jedoch, dass die Größe und das Gewicht der Fritteuse eine Herausforderung in kleineren Küchen darstellen können.

Philips HD9252/90:

Bei der Philips HD9252/90 heben Kunden besonders die gesundheitlichen Vorteile durch die Rapid Air Technologie hervor. Die Fähigkeit, mit wenig bis keinem Öl zu kochen, wird als großer Pluspunkt betrachtet. Die Benutzerfreundlichkeit und das moderne Design werden ebenfalls gelobt.

Manche Käufer äußern Bedenken, dass das Fassungsvermögen für größere Familien oder Gruppen möglicherweise nicht ausreicht.

Wer ist der Gewinner?

Domo DO537FR

Punktewertung: 7/10 Punkten

Die Domo DO537FR punktet mit ihrer Flexibilität durch zwei separate Körbe und einem großen Gesamtfassungsvermögen von 8 Litern. Besonders für große Familien oder beim Kochen für mehrere Personen bietet sie Vorteile.

Philips HD9252/90

Punktewertung: 8/10 Punkten

Die Philips HD9252/90 überzeugt durch ihre Rapid Air Technologie, die eine gesundheitsbewusste Zubereitung ermöglicht. Ihre intuitive Bedienung und das energieeffiziente Design machen sie zu einer attraktiven Wahl für alltägliche Küchenbedürfnisse.

Sieger: Philips HD9252/90

Als Sieger geht die Philips HD9252/90 hervor. Ihre Kombination aus Gesundheitsaspekten, Benutzerfreundlichkeit und Energieeffizienz gibt ihr einen leichten Vorsprung gegenüber der Domo DO537FR.

Fazit

Zusammenfassend bietet die Philips HD9252/90 eine ausgewogene Kombination aus gesundheitsbewusster Zubereitung, Benutzerfreundlichkeit und Energieeffizienz, was sie zur ersten Wahl für den täglichen Gebrauch macht.

Die Domo DO537FR hingegen zeichnet sich durch ihre hohe Flexibilität mit zwei separaten Kochbereichen und einem großen Fassungsvermögen aus, ideal für größere Familien oder vielseitige Kochanforderungen.

Beide Heißluftfritteusen haben ihre spezifischen Stärken und sind je nach persönlichen Bedürfnissen und Kochgewohnheiten eine Bereicherung in der Küche.

Preise vom 20. Juni 2024. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Technische Daten

MerkmalDomo DO537FRPhilips HD9252/90
Fassungsvermögen2 × 4 Liter4,1 Liter
Inhaltk.A.0,8 kg
Temperaturbereich80 bis 200 °C80 bis 200 °C
Automatische Programme87
Leistungk.A.1400 Watt
Maße37,5 × 34 × 40 cm30 × 26 × 36 cm
Gewicht8,7 kg4,5 kg

FAQs

Wie reinige ich die Körbe der Heißluftfritteusen? Verwende ein mildes Reinigungsmittel und ein weiches Tuch.

Kann ich in diesen Fritteusen auch backen? Ja, beide Modelle bieten Programme zum Backen.

Sind die Fritteusen spülmaschinenfest? Ja, die abnehmbaren Teile sind spülmaschinenfest.

Wie lange dauert die Garzeit in diesen Fritteusen? Die Garzeit variiert je nach Gericht und Einstellung.

Kann ich gefrorene Lebensmittel in diesen Fritteusen zubereiten? Ja, beide Modelle eignen sich zur Zubereitung von gefrorenen Lebensmitteln.

Wie groß ist der Unterschied im Energieverbrauch? Die Philips ist im Allgemeinen energieeffizienter.

Wie genau funktioniert die Rapid Air Technologie? Sie ermöglicht eine gleichmäßige Hitzeverteilung ohne zusätzliches Öl.

Welche Garantie bieten die Hersteller? Üblicherweise gibt es eine zweijährige Garantie auf diese Geräte.

Gerhard Rogenhofer

Gerhard beschäftigt sich seit Jahren mit Heißluftfritteusen und teilt auf seiner Webseite fundierte Informationen und Ratschläge zum Thema gesundes Frittieren. Er bietet nicht nur detaillierte Produktbewertungen, sondern auch wertvolle Ratschläge, wie Du das Beste aus deiner Heißluftfritteuse herausholt.

Von Zubehör-Empfehlungen bis zu praktischen Garzeit-Tabellen, Gerhards Artikel sind eine verlässliche Quelle für alle, die ihre Küchengeräte optimal nutzen möchten. In seiner Freizeit experimentiert Gerhard gerne mit neuen Rezepten und erforscht die vielfältigen Möglichkeiten der gesunden Zubereitung mit Heißluft.
Die Anzeige der Produkte wurde mit dem affiliate-toolkit WordPress Plugin umgesetzt.